Schulpraktikum

 

Die Berufswelt wird in der globalisierten Gesellschaft immer komplexer und häufig unüberschaubar. In dieser Welt nun den richtigen Beruf zu finden gleicht manchmal einem Lotteriespiel. Um unseren SchülerInnen der 9. Klassen eine Orientierung zu geben, bietet die Schule in enger Zusammenarbeit mit dem Elternhaus, der Wirtschaft und der Bundesagentur für Arbeit, Hilfen bei der Berufsfindung.
Den SchülerInnen fehlen häufig konkrete, praktische Vorstellungen über die Arbeitswelt. Daher unterstützt die Schule unsere SchülerInnen der 9. Klassen beim einwöchigen Betriebspraktikum, welches vom 19. bis 23. Juni 2017 stattfindet.

Unsere SchülerInnen müssen sich ihren gewünschten Praktikumsplatz selbst suchen. Sollten sie dabei jedoch Probleme haben, werden sie jederzeit von Frau von Förster-Buchheit unterstützt.