Streit und Zwist unter Schülerinnen und Schülern kann für die betreffenden Personen sehr belastend sein. Aber auch das Klima einer Klasse kann darunter leiden, wenn Mitschülerinnen und Mitschüler Anteil an bestimmten Vorfällen nehmen und sich solidarisieren, während die tatsächlichen Ursachen des Konflikts unausgesprochen bleiben. Sicher kennt ihr diese verzwickte Situation.

Wenn dem so ist, dann kommt zu uns. Wir, das ist derzeit ein Team aus einer Schülerin und zwei Schülern aus der achten Jahrgangsstufe, sind für euch da. Wir hören jedem von euch zu. Alles, was ihr uns mitteilt, bleibt bei uns. Wir helfen euch dabei, euch gegenseitig besser zu verstehen und für euer Problem eine Lösung zu finden – ohne die Anwesenheit von Lehrkräften, in einem geschützten Rahmen.

Unser neu gestaltetes Gesprächszimmer befindet sich im Untergeschoss unterhalb der Aula. Folge einfach den Wegweisern, die wir im Schulgebäude angebracht haben. Auf der unten stehenden Tabelle kannst du nachsehen, wer von uns an welchen Tagen Gesprächszeiten anbietet.

Solltest du Interesse haben, selber als MediatorIn tätig zu werden, bist du ebenso herzlich willkommen. Wir informieren dich gerne und freuen uns über jede/n, der/die Ausbildung zum/zur MediatorIn absolvieren und unser Team unterstützen möchte. Seit Juli 2021 haben nämlich einige MediatorInnen ihren Realschulabschluss in der Tasche, so dass wir nun dringend Nachwuchs und Verstärkung suchen!

Also, nur Mut! Komm und schau vorbei! Wir freuen uns auf dich!

Eure Mediatorinnen und Mediatoren Johanna, Jonathan und Hannes

 

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag


1. Pause

Hannes
Johanna

Johanna
Jonathan

Hannes
Jonathan

Johanna
Hannes

Hannes
Jonathan


2. Pause

 

 

 

 

 

Stand: 27.07.2021 (Hm/Roi)

Wir suchen Verstärkung für unser Team!
Bei Interesse wende dich an uns!

Scroll to Top